Vorschau

Jumanji: The next Level (2D und 3D)

ab 12. Dezember

  • Genre: Action, Abenteuer, Komödie
  • Regie: Jake Kasdan
  • Drehbuch: Jake Kasdan, Jeff Pinker, Scott Rosenberg
  • Romanvorlage: Chris Van Allsburg
  • Darsteller: Dwayne Johnson, Jack Black, Kevin Hart, Karen Gillan, Nick Jonas, Awkwafina, Ser’Darius Blain, Madison Iseman, Morgan Turner, Alex Wolff, Danny Glover, Danny DeVito
  • Produktion: USA 2019
  • Filmlänge: 124 Minuten
  • FSK: frei ab 12 Jahren

  • Verleih: Sony Pictures Releasing GmbH

Die Gang ist wieder da in JUMANJI: THE NEXT LEVEL, aber das Spiel hat sich verändert. Als sie nach Jumanji zurückkehren, um einen aus ihrer Gruppe zu retten, stellen sie fest, dass dort nichts mehr so ist wie erwartet. Die Spieler müssen in bislang unbekannten und unerforschten Gegenden völlig neue Herausforderungen meistern. Um dem gefährlichsten Spiel der Welt wieder zu entkommen, müssen sie staubtrockene Wüsten und schneebedeckte Berge durchqueren.

Dwayne Johnson, Jack Black, Kevin Hart und Karen Gillan spielen wieder die Hauptrollen in diesem Action-Abenteuer. An ihrer Seite sind Nick Jonas, Awkwafina, Ser’Darius Blain, Madison Iseman, Morgan Turner, und Alex Wolff zu sehen. Außerdem mit dabei: Danny Glover und Danny DeVito. Regie führte wieder Jake Kasdan, der zusammen mit Jeff Pinker und Scott Rosenberg auch das Drehbuch schrieb, basierend auf dem Buch Jumanji von Chris Van Allsburg. Als Produzenten fungieren Matt Tolmach, Jake Kasdan, Dwayne Johnson, Dany Garcia und Hiram Garcia. Executive Producers sind David Householter, Melvin Mar, Scott Rosenberg, Jeff Pinkner, William Teitler, Ted Field, Mike Weber und Chris Van Allsburg.

‹‹  zum Anfang der Seite
‹‹  zur Startseite

Star Wars: Der Aufstieg Skywalkers (3D)

ab 18. Dezember

  • Originaltitel: Star Wars: The Rise of Skywalker
  • Genre: Abenteuer, Science-Fiction
  • Regie: J.J. Abrams
  • Drehbuch: J.J. Abrams, Chris Terrio
  • Darsteller: Carrie Fisher, Mark Hamill, Adam Driver, Daisy Ridley, John Boyega, Oscar Isaac, Anthony Daniels, Naomi Ackie, Domhnall Gleeson, Richard E. Grant, Lupita Nyong’o, Keri Russell, Joonas Suotamo, Kelly Marie Tran, Billy Dee Williams
  • Produktion: USA 2019
  • Filmlänge: ca. 150 Minuten
  • FSK: frei ab 12 Jahren beantragt
  • Website: disney.de/filme/star-wars-der-aufstieg-skywalkers

  • Verleih: Walt Disney Studios Motion Pictures Germany GmbH

42 Jahre Star Wars Saga erreichen dieses Jahr ihren Höhepunkt: J.J. Abrams, der 2015 mit Star Wars: Das Erwachen der Macht den sagenhaft erfolgreichen Grundstein für die letzte Trilogie gelegt hat, wird die legendäre Saga im Dezember mit Star Wars: Der Aufstieg Skywalkers zu einem epischen Ende führen.
Star Wars: Der Aufstieg Skywalkers ist eindrucksvoll besetzt mit Carrie Fisher, Mark Hamill, Adam Driver, Daisy Ridley, John Boyega, Oscar Isaac, Anthony Daniels, Naomi Ackie, Domhnall Gleeson, Richard E. Grant, Lupita Nyong’o, Keri Russell, Joonas Suotamo, Kelly Marie Tran und Billy Dee Williams. Regie führt J.J. Abrams, produziert wurde der Film von Kathleen Kennedy, Abrams und Michelle Rejwan. Das Drehbuch stammt von J.J. Abrams & Chris Terrio.

‹‹  zum Anfang der Seite
‹‹  zur Startseite

Die fantastische Reise des Dr. Dolittle

ab 30. Januar

  • Originaltitel: The Voyage of Doctor Dolittle
  • Genre: Abenteuer
  • Regie: Stephen Gaghan
  • Originalvorlage: Hugh Lofting
  • Darsteller: Robert Downey Jr., Antonio Banderas, Michael Sheen, Jim Broadbent, Jessie Buckley, John Cena, Harry Collett, Marion Cotillard, Frances de la Tour, Carmen Ejogo, Ralph Fiennes, Selena Gomez, Tom Holland, Rami Malek, Kumail Nanjiani, Craig Robinson, Octavia Spencer, Emma Thompson
  • Produktion: USA 2019
  • Website: upig.de/micro/die-fantastische-reise-des-dr-dolittle

  • Verleih: Universal Pictures International Germany GmbH

Auch sieben Jahre nach ihrem Tod hat der exzentrische Arzt Dr. Dolittle (Robert Downey Jr.) den Verlust seiner Frau nicht überwunden. Gemeinsam mit einer bunt zusammengewürfelten Truppe exotischer Tiere hat er sich aus der viktorianischen Welt Englands zurückgezogen und hinter den hohen Mauern seines Familienanwesens Dolittle Manor verschanzt. Als die junge Queen Victoria (Jessie Buckley) aber schwer erkrankt, muss Dolittle zunächst widerwillig sein Heim verlassen und sich auf der Suche nach einem Heilmittel auf die Reise zu einem sagenumwobenen Eiland begeben.
Es ist eine gefährliche Mission, doch während er sich alten Feinden stellen muss und neuen wundersamen Kreaturen begegnet, erwachen Stück für Stück auch wieder sein Lebensmut und Witz.
Begleitet wird Dolittle auf dieser halsbrecherischen Odyssee von seinem selbst ernannten Lehrling (Harry Collett) und natürlich von seiner lautstarken tierischen Familie, bestehend aus einem ängstlichen Gorilla, einer begeisterten, aber nicht sonderlich weit denkenden Ente, einem zynischen Strauß, einem gut gelaunten Eisbär und einem eigensinnigen Papagei, Dolittles wichtigstem Berater in allen Lebenslagen.

Superstar Robert Downey Jr. kehrt als Dr. Dolittle, der mit Tieren sprechen kann, in einem epischen Abenteuer auf die große Leinwand zurück. In weiteren Rollen spielen Antonio Banderas, Michael Sheen und Oscar-Gewinner Jim Broadbent.
Gemeinsam mit Produzentin Susan Downey (Sherlock Holmes-Franchise, Der Richter – Recht oder Ehre) und Ko-Produzent Robert Downey Jr. stehen mit Joe Roth und Jeff Kirschenbaum die Macher von Alice im Wunderland und Maleficent hinter dieser spektakulären Dolittle-Neuerfindung unter der Regie von Oscar-Gewinner Stephen Gaghan (Syriana, Traffic), der hier liebevollen Humor, fantastische Tierwesen und klassische Abenteuer-Action zu einem einzigartigen Kinoereignis vereint.

‹‹  zum Anfang der Seite
‹‹  zur Startseite