Vorschau

Spider-Man: A new Universe (3D)

ab 13. Dezember

  • Originaltitel: Spider-Man: Into the Spider-Verse
  • Genre: Animation
  • Regie: Bob Persichetti, Peter Ramsey, Rodney Rothman
  • Drehbuch: Phil Lord
  • Produktion: USA 2018
  • Filmlänge: 117 Minuten
  • FSK: frei ab 6 Jahren
  • Website: www.Facebook.com/SpiderManNewUniverse

  • Verleih: Sony Pictures Releasing GmbH

Mit einem bahnbrechenden visuellen Stil, der seinesgleichen sucht, vereinen Phil Lord und Chris Miller, die kreativen Köpfe hinter „The Lego Movie“ und „21 Jump Street“, ihr außergewöhnliches Talent zu einer innovativen Version eines einzigartigen Spider-Man Universums. SPIDER-MAN: A NEW UNIVERSE präsentiert Teenager Miles Morales aus Brooklyn sowie die grenzenlosen Möglichkeiten des Spider-Verse, in dem mehr als nur einer die Maske tragen kann. Die Regie haben Bob Persichetti, Peter Ramsey und Rodney Rothman übernommen. Das Drehbuch stammt von Phil Lord. Als Produzenten zeichnen Marvel in Zusammenarbeit mit Avi Arad, Amy Pascal, Phil Lord, Christopher Miller und Christina Steinberg verantwortlich.
In der Originalversion leiht Shameik Moore dem Titelhelden Miles Morales seine Stimme. In weiteren Rollen zu hören sind: Jake Johnson als widerwilliger Mentor Peter Parker, Liev Schreiber als überlebensgroßer Verbrecherboss Kingpin. Die Rolle der couragierten und freigeistigen Spider-Gwen wird von Hailee Steinfeld übernommen und Oscar®-Gewinner Mahershala Ali spricht Miles‘ einflussreichen Onkel Aaron. Außerdem sind im Original Brian Tyree Henry, Luna Lauren Velez und Lily Tomlin zu hören.

‹‹  zum Anfang der Seite
‹‹  zur Startseite

Mary Poppins' Rückkehr

ab 20. Dezember

  • Originaltitel: Mary Poppins Returns
  • Genre: Familie
  • Regie: Rob Marshall
  • Drehbuch: David Magee
  • Originalvorlage: P.L. Travers
  • Darsteller: Emily Blunt, Lin-Manuel Miranda, Ben Whishaw, Emily Mortimer, Julie Walters, Colin Firth, Meryl Streep
  • Produktion: USA 2018
  • Website: disney.de/filme/mary-poppins-rueckkehr

  • Verleih: Walt Disney Studios Motion Pictures Germany GmbH

London in den 1930er Jahren, mitten in der Wirtschaftskrise: Michael Banks (Ben Whishaw) ist inzwischen erwachsen geworden und arbeitet für die Bank, bei der auch schon sein Vater angestellt war. Er lebt noch immer in der Cherry Tree Lane 17 mit seinen mittlerweile drei Kindern – Annabel (Pixie Davies), Georgie (Joel Dawson) und John (Nathanael Saleh) und der Haushälterin Ellen (Julie Walters). Seine Schwester Jane Banks (Emily Mortimer) tritt in die Fußstapfen ihrer Mutter und setzt sich für die Rechte der Arbeiter ein. Zusätzlich hilft sie Michaels Familie wo sie kann. Als sie einen persönlichen Verlust erleiden, tritt Mary Poppins (Emily Blunt) auf magische Weise wieder in das Leben der Familie Banks und mit Hilfe ihres Freundes Jack (Lin-Manuel Miranda) kann sie die Freude und das Staunen zurück in ihr Zuhause bringen.

MARY POPPINS‘ RÜCKKEHR ist inspiriert von der Fülle an Material der sieben zusätzlichen Bücher, die PL Travers schrieb, die aber nie verfilmt wurden. Für die Regie konnte Altmeister Rob Marshall („Into the Woods“, „Chicago“) verpflichtet werden, der gemeinsam mit John DeLuca („Into the Woods“) und Marc Platt („La La Land“) als Produzent verantwortlich zeichnet. Emily Blunt („Girl on the Train“) brilliert als nahezu perfektes Kindermädchen mit einzigartigen, magischen Fähigkeiten, das fast jede Alltagssituation zu einem unvergesslichen und fantastischen Abenteuer machen kann. Lin-Manuel Miranda („Hamilton,” „Moana”) verkörpert ihren guten Freund Jack, Mr. Banks wird von Ben Whishaw („Spectre“) gespielt, Emily Mortimer („Hugo“) ist als Jane Banks, Julie Walters („Harry Potter“ Reihe) als Ellen zu sehen. Außerdem glänzen Oscar®-Gewinner Colin Firth („The King’s Speech“) als William Weatherall Wilkins von der Fidelity Fiduciary Bank und die 3-fache Oscar®-Gewinnerin Meryl Streep („Florence Foster Jenkins“) als Marys exzentrische Cousine Topsy.

‹‹  zum Anfang der Seite
‹‹  zur Startseite

Chaos im Netz (3D)

ab 24. Januar

  • Originaltitel: Ralph breaks the Internet
  • Genre: Animation
  • Regie: Phil Johnston, Rich Moore
  • Drehbuch: Phil Johnston, Pamela Ribon
  • Deutsche Stimmen: Anna Fischer, Ralph Ruthe, Lina Larissa Strahl, Dominik Porschen, Dennis Werth
  • Produktion: USA 2018

  • Verleih: Walt Disney Studios Motion Pictures Germany GmbH

Ralph und Vanellope, die Helden aus Disneys neuestem Animationsabenteuer 2019 – CHAOS IM NETZ – haben einen Plan: Sie müssen ins Internet, denn dort scheint es die Lösung ihres Problems zu geben. Wenn aber zwei internet-ahnungslose Freunde auf eigene Faust im Netz unterwegs sind, ist das Chaos vorprogrammiert. Deutlich weniger chaotisch haben sich die Synchronarbeiten gestaltet – zum Glück! Wir freuen uns, Ihnen die tollen Sprecher von CHOAS IM NETZ vorstellen zu dürfen.

‹‹  zum Anfang der Seite
‹‹  zur Startseite