Vorschau

Avengers: Endgame (3D)

ab Mi, 24. April Double Feature: Di, 23. April • 21:15 Uhr

  • Genre: Action, Fantasy
  • Regie: Anthony Russo, Joe Russo
  • Drehbuch: Christopher Markus, Stephen McFeely
  • Darsteller: Chris Hemsworth, Robert Downey Jr., Chris Evans, Scarlett Johansson, Brie Larson, Karen Gillan
  • Produktion: USA 2019
  • Filmlänge: 182 Minuten
  • FSK: frei ab 12 Jahren
  • Website: facebook.com/Marveldeutschland

  • Verleih: Walt Disney Studios Motion Pictures Germany GmbH

AVENGERS – Das Ende ist ein Teil des Weges!

Nie wurde über ein Fingerschnipsen mehr spekuliert und diskutiert, nie waren die Folgen verheerender! Nachdem Thanos die Hälfte des Universums auslöschte und damit auch die Reihen der Avengers zerschlug, versammeln sich die verbliebenden Helden, um ein letztes Mal in den Kampf zu ziehen...
Die Auflösung des wohl größten Cliffhangers der Kinogeschichte kündigt sich atemberaubend, packend und legendär an. Was „Avengers: Infinity War“ mit überragender Bildgewalt in Gang setzte, steuert nun mit voller Wucht auf ein action- und emotionsgeladenes Spektakel zu: AVENGERS: ENDGAME. Das epische Finale steht unmittelbar bevor und verlangt den Superhelden alles ab – das Endspiel hat begonnen...

‹‹  zum Anfang der Seite
‹‹  zur Startseite

Pokémon Meisterdetektiv Pikachu (3D)

ab 9. Mai

  • Originaltitel: Pokémon Detective Pikachu
  • Genre: Abenteuer, Fantasy
  • Regie: Rob Letterman
  • Darsteller: Justice Smith, Kathryn Newton, Suki Waterhouse, Omar Chaparro, Chris Geere, Ken Watanabe, Bill Nighy
  • Produktion: USA 2019

  • Verleih: Warner Bros. Pictures Germany

Jetzt können die Fans Pikachu auf der Kinoleinwand erleben wie nie zuvor: als Privatdetektiv Pikachu, ein Pokémon wie kein anderes. Der Film inszeniert außerdem noch viele weitere beliebte Pokémon, jedes mit ganz eigenen Fähigkeiten und eigener Persönlichkeit. Die Story nimmt ihren Anfang, als der Top-Privatdetektiv Harry Goodman auf mysteriöse Art verschwindet, woraufhin sein 21 Jahre alter Sohn Tim sich aufmacht, um herauszufinden, was geschah. Unterstützt wird er von Harrys früherem Pokémon-Partner Pikachu: einem wahnsinnig komischen, frotzelnden, liebenswerten Super-Spürhund, der sich selber nicht versteht. Als sie erkennen, dass sie auf eine einzigartige Art und Weise miteinander kommunizieren können, schließen sich Tim und Pikachu zusammen und begeben sich auf ein packendes Abenteuer, um die geheimnisvollen Machenschaften zu entwirren. Auf der Jagd nach Hinweisen in den neonbeleuchteten Straßen von Ryme City – einer wuchernden modernen Metropole, in der Menschen und Pokémon Seite an Seite in einer hyperrealistischen Live- Action-Welt leben – treffen sie auf diverse Pokémon und decken eine schockierende Verschwörung auf, die die friedliche Koexistenz beenden könnte und das gesamte Pokémon- Universum in Gefahr bringt.

In „POKÉMON Meisterdetektiv Pikachu“ sind in weiteren Rollen zu sehen: Justice Smith („Jurassic World: Das gefallene Königreich“) als Tim und Kathryn Newton („Lady Bird“, TV-Serie „Big Little Lies“) als Lucy, eine Nachwuchsreporterin auf den Spuren ihrer ersten großen Story, sowie Suki Waterhouse („Die Bestimmung – Insurgent“), Omar Chaparro („Overboard“), Chris Geere (TV-Serie „Modern Family“), mit dem Oscar ® -Kandidaten Ken Watanabe („Godzilla“, „Last Samurai“) und Bill Nighy („Harry Potter und die Heiligtümer des Todes – Teil 1“).
Rob Letterman („Gänsehaut“, „Monsters vs. Aliens“) führte Regie nach einer Story von Dan Hernandez & Benji Samit und Nicole Perlman; das Drehbuch ist von Dan Hernandez & Benji Samit und Rob Letterman und Derek Conolly basierend auf dem Videospiel „Meisterdetektiv Pikachu“, entwickelt von The Pokémon Company und Creatures Inc.

‹‹  zum Anfang der Seite
‹‹  zur Startseite

Aladdin (3D)

ab 23. Mai

  • Genre: Abenteuer, Fantasy
  • Regie: Guy Ritchie
  • Drehbuch: John August
  • Darsteller: Will Smith, Mena Massoud, Naomi Scott, Marwan Kenzari
  • Produktion: USA 2019
  • Website: disney.de/filme/aladdin-2019

  • Verleih: Walt Disney Studios Motion Pictures Germany GmbH

Will Smith („Ali“, „Men in Black“) ist der temperamentvolle Flaschengeist Genie, der jedem, der seine Wunderlampe besitzt, drei Wünsche erfüllt. Die Titelrolle in dieser unsterblichen Geschichte des Straßenjungen Aladdin, der sich in Prinzessin Jasmine, die wunderschöne Tochter des Sultans verliebt, spielt Mena Massoud (Amazons „Jack Ryan“), einer der aufregenden neuen Schauspieler Hollywoods. Naomi Scott („Power Rangers“) verkörpert Jasmine, die ihr Leben selbst in die Hand nimmt. Die Rolle des bösen Zauberers Jafar übernimmt Marwan Kenzari („Mord im Orient-Express“). In weiteren Rollen spielen Navid Negahban („Homeland“), Nasim Pedrad („Saturday Night Live“), Billy Magnussen („Into the Woods”) und Numan Acar („Homeland”).

Guy Ritchie („Sherlock Holmes“, „Codename U.N.C.L.E.”) zeichnet verantwortlich für die Regie von ALADDIN. Das Drehbuch stammt aus der Feder von John August („Dark Shadows“, „Big Fish“) und basiert auf dem Animationsfilm „Aladdin“ von 1992 sowie auf den Geschichten aus Tausendundeine Nacht. Die Produzenten sind Dan Lin („The LEGO Movie“) und Golden Globe®-Gewinner Marc Platt („La La Land“). Jonathan Eirich („Death Note“) und Kevin De La Noy („The Dark Knight Rises“) sind die ausführenden Produzenten.
Der achtfache Oscar®-Preisträger Alan Menken („Die Schöne und das Biest“, „Arielle, die Meerjungfrau“) komponierte den Score, der nicht nur Neuaufnahmen der Originalsongs von Menken, Oscar®-Preisträger Howard Ashman („Der kleine Horrorladen“) und Tim Rice („The Lion King“) umfasst, sondern auch zwei neue Songs, die Menken zusammen mit Oscar®- Preisträger Benj Pasek und Justin Paul („La La Land“, „Dear Evan Hansen“) geschrieben hat.

‹‹  zum Anfang der Seite
‹‹  zur Startseite

John Wick: Kapitel 3

ab 23. Mai

  • Originaltitel: John Wick: Chapter 3 - Parabellum
  • Genre: Action, Thriller
  • Regie: Chad Stahelski
  • Drehbuch: Derek Kolstad
  • Darsteller: Keanu Reeves, Halle Berry, Laurence Fishburne, Mark Dacascos, Asia Kate Dillon, Lance Reddick, Jason Mantzoukas, Anjelica Huston, Ian McShane
  • Produktion: USA 2019
  • Website: www.facebook.com/johnwick.film/

  • Verleih: Concorde Filmverleih GmbH

Im dritten Teil der adrenalingeladenen Action-Reihe kehrt der Auftragskiller par excellence John Wick (Keanu Reeves) furios zurück. Nachdem er ein Mitglied der geheimnisvollen Assassinen-Gilde tötete, wurde Wick zum „Excommunicado“ erklärt und ein Kopfgeld von 14 Millionen Dollar auf ihn ausgesetzt. Nun gerät er weltweit ins Visier der skrupellosesten Auftragskiller, die jeden seiner Schritte verfolgen.

Fulminant kehrt Keanu Reeves zurück als Rächer im Anzug. In JOHN WICK: KAPITEL 3 zeigt Reeves mit neuen und alten Bekannten wie Halle Berry (Sofia) und Laurence Fishburne (Bowery King), dass man sich lieber nicht mit ihm anlegen sollte. JOHN WICK: KAPITEL 3 ist knallhartes Actionkino der Extraklasse.

‹‹  zum Anfang der Seite
‹‹  zur Startseite