Vorschau

Die Mumie (3D)

ab 8. Juni

  • Genre: Action, Abenteuer
  • Regie: Alex Kurtzman
  • Drehbuch: Jon Spaihts, Christopher McQuarrie
  • Darsteller: Tom Cruise, Sofia Boutella, Annabelle Wallis, Jake Johnson, Courtney B. Vance
  • Produktion: USA 2017
  • Website: wwwdiemumie-film.de

  • Verleih: Universal Pictures International Germany GmbH

Eine der populärsten Geschichten des Kinos wird mit einem Multi-Millionen-Aufwand neu und zeitgemäß inszeniert: Die Mumie ist zurück.

Eine einst mächtige Königin (Sofia Boutella aus Kingsman: The Secret Service und Star Trek Beyond) wird in unserer heutigen Zeit zu neuem Leben erweckt. Vor Jahrhunderten von Jahren wurde sie in einer Gruft tief unter der Wüste begraben. Damals wurde sie zu Unrecht ihrer Bestimmung beraubt – und nun übersteigen ihre unermesslich gewachsene Bosheit und zerstörerische Wut jede menschliche Vorstellungskraft...
Von den endlosen Sandlandschaften des Nahen Ostens reicht dieses ebenso spannende wie überraschende Abenteuer über versteckte Labyrinthe bis ins moderne London. Dabei erzählt DIE MUMIE nicht nur auf atemberaubende und vollkommen neue Weise von einem der ältesten Mythen der Menschheits- und Kinogeschichte, sondern präsentiert auch eine ganz neue Welt von Göttern und Monstern.

Zum Ensemble rund um Tom Cruise im Mittelpunkt der spektakulären Neuverfilmung gehören Annabelle Wallis (bekannt aus der Serie „Peaky Blinders“ und demnächst mit King Arthur im Kino zu sehen), Jake Johnson (Jurassic World, „New Girl“) und Courtney B. Vance (Terminator: Genesis, „American Crime Story“).
Hinter der Kamera zeichnen für dieses epische Action-Abenteuer Regisseur und Produzent Alex Kurtzman sowie Produzent Chris Morgan verantwortlich, die in den vergangenen Jahren maßgeblich an einigen der erfolgreichsten Kino-Franchises beteiligt waren. Während Kurtzman als Autor oder Produzent bei den Transformers-, Star Trek- und Mission: Impossible-Filmen die Fäden zog, war Morgan der kreative Motor hinter dem Erfolg der Fast & Furious-Reihe, der sich ab dem dritten Teil von Film zu Film steigern konnte. Gemeinsam mit ihnen produziert Sean Daniel, der zwischen 1999 und 2008 auch die vorherige DIE MUMIE-Trilogie in die Kinos brachte.

‹‹  zum Anfang der Seite
‹‹  zur Startseite

Transformers: The last Knight (3D)

ab 22. Juni

  • Genre: Action, Science-Fiction
  • Regie: Michael Bay
  • Drehbuch: Matt Holloway, Art Marcum, Ken Nolan
  • Darsteller: Mark Wahlberg, Anthony Hopkins, Stanley Tucci, John Turturro, Josh Duhamel, Laura Haddock, Isabela Moner, Tyrese Gibson
  • Produktion: USA 2017
  • Website: www.facebook.com/Transformers.DE

  • Verleih: Paramount Pictures Germany GmbH

ptimus Primes Suche nach seinem Schöpfer hat eine unerwartete Wendung genommen: Cybertron liegt in Trümmern. Um seine Heimat zu retten und neues Leben auf seinem Heimatplaneten zu ermöglichen, gibt es nur einen Ausweg: Unter 100 Trilliarden Planeten im Kosmos liegt ausgerechnet auf der Erde ein geheimnisvolles Artefakt aus der Vergangenheit verborgen, das die Roboterspezies vor dem endgültigen Untergang bewahren könnte. In einem Krieg zwischen zwei unvereinbaren Welten – Mensch gegen Maschine – kann es nur einen Überlebenden geben ...

Kinofans können sich auf ein spektakuläres Star-Ensemble freuen, bestehend aus vertrauten und neuen Stars. An der Seite von Mark Wahlberg („Transformers 4: Ära des Untergangs“) gibt Oscar-Preisträger Anthony Hopkins („Das Schweigen der Lämmer“) sein Transformers Debüt. Wieder mit an Bord sind Fanliebling Josh Duhamel („Transformers 3 - Die dunkle Seite des Mondes“), Tyrese Gibson („Fast & Furious: Supercharged“), Stanley Tucci („Die Tribute von Panem“) und John Turturro („Exodus: Götter und Könige“). Der Testosteronüberschuss findet weibliche Unterstützung durch Laura Haddock („Guardians of the Galaxy“) und dem zauberhaften Shootingstar Isabela Moner.
TRANSFORMERS: THE LAST KNIGHT setzt erneut höchste Maßstäbe! Hochkarätige Darsteller, augenzwinkernder Humor und Spezial-Effekte der Extraklasse machen ihn zu einem Blockbuster der Superlative! Visionär Bay liefert DAS heiß ersehnte 3D-Spektakel des Jahres.

‹‹  zum Anfang der Seite
‹‹  zur Startseite

Ich - Einfach Unverbesserlich 3 (3D)

ab 6. Juli

  • Originaltitel: Despicable Me 3
  • Genre: Animation
  • Regie: Pierre Coffin, Kyle Balda
  • Drehbuch: Cinco Paul, Ken Daurio
  • Produktion: USA 2017
  • Website: www.ich-einfach-unverbesserlich-3.de

  • Verleih: Universal Pictures International Germany GmbH

Endlich sind sie zurück: Illumination präsentiert das neueste Abenteuer von Gru, Lucy und ihren drei Adoptivtöchtern Margo, Edith und Agnes - und nicht zu vergessen, den berühmt-berüchtigten Minions.

Im nunmehr dritten Teil bekommt es Gru mit seinem bisher unbekannten Zwillingsbruder Dru zu tun. Blöd nur, dass der nicht nur besser aussieht und mehr Haare hat, sondern auch erfolgreicher ist als Gru. Die beiden Zwillingsbrüder könnten nicht unterschiedlicher sein, doch als Superschurke Balthazar Bratt mit Vokuhila, großen Schulterpolstern und einem teuflischen Plan auftaucht, müssen Gru und Dru sich zusammenraufen...

Pierre Coffin und Kyle Balda inszenieren ICH – EINFACH UNVERBESSERLICH 3 mit Eric Guillon als Co-Regisseur, das Drehbuch schrieben Cinco Paul & Ken Daurio. Der Animationsfilm wird von Illumination (Chris Meledandri und Janet Healy), den Machern von Pets und Sing produziert, als ausführender Produzent ist Chris Renaud mit an Bord.

‹‹  zum Anfang der Seite
‹‹  zur Startseite

Spider-Man: Homecoming (3D)

ab 13. Juli

  • Genre: Action, Science-Fiction
  • Regie: Jon Watts
  • Originalvorlage: Stan Lee, Steve Ditko
  • Darsteller: Tom Holland , Robert Downey Jr., Marisa Tomei, Jon Favreau, Michael Keaton, Zendaya, Donald Glover, Tyne Daly
  • Produktion: USA 2017
  • Website: www.spidermanhomecoming.de

  • Verleih: Sony Pictures Releasing GmbH

Nach seinem sensationellen Debüt in „The First Avenger: Civil War“ muss sich der junge Peter Parker/Spider-Man (TOM HOLLAND) in SPIDER-MAN: HOMECOMING erstmal mit seiner neuen Identität als Netze-schwingender Superheld anfreunden.

Immer noch euphorisch von dem packenden Kampf mit den Avengers kehrt Peter in seine Heimat zurück, wo er mit seiner Tante May (MARISA TOMEI) und unter dem wachsamen Auge seines neuen Mentors Tony Stark (ROBERT DOWNEY JR.) lebt. Es fällt ihm jedoch nicht leicht, sich im Alltag zurechtzufinden – vielmehr will er beweisen, dass er mehr ist als nur der sympathische Spider-Man aus der Nachbarschaft. Als aber The Vulture (MICHAEL KEATON) als neuer Gegenspieler auftaucht, gerät plötzlich alles, was Peter im Leben wichtig ist, in große Gefahr.

He is back! Im Kinosommer 2017 kehrt Tom Holland („The First Avenger: Civil War“) in seine Rolle als Peter Parker alias Spider-Man zurück. Ihm zur Seite steht kein Geringerer als ‚Avengers‘-Ikone Robert Downey Jr. („Iron Man 1-3“, „Sherlock Holmes“), der ihn auf seine neue Rolle als Superheld vorbereitet. Darüber hinaus werden auch Marisa Tomei (“The First Avenger: Civil War”) als Tante May und Jon Favreau (“Iron Man”) als Happy Hogan ein Auge auf den jungen Helden werfen, während er in Michael Keaton („Batman“, „RoboCop“) als The Vulture einen übermächtigen Gegner findet. In weiteren Rollen sind u.a. Zendaya („Shake It Up – Tanzen ist alles“), Donald Glover („Der Marsianer“) und Tyne Daly („Für alle Fälle Amy“) zu sehen. Basierend auf dem Marvel-Comicbuch von Stan Lee und Steve Ditko produzierten Mastermind Kevin Feige und Amy Pascal den neuesten Geniestreich aus dem Marvel Cinematic Universe, bei dem Regisseur Jon Watts (“Cop Car”) alle Fäden in der Hand hält.

‹‹  zum Anfang der Seite
‹‹  zur Startseite