Corso Info

Schul- und Sondervorstellungen

Schulvostellungen können in der vorstellungsfreien Zeit von Montag bis Freitag ab 9:00 Uhr angeboten werden. Für Anfragen und zur Anmeldung wenden sie sich bitte telefonisch (02651-7006280) an uns.

Im Filmangebot sind in der Regel alle Filme die aktuell im Programm gezeigt werden. Es können auch bei einer ausreichenden Gruppengröße Filme speziell bestellt werden.

"Schule im Kino" - Praxisleitfaden zur Filmbildung für Lehrkräfte (PDF)

Aktuelle Filmvorschläge für Schulvorstellungen:

Hanni & Nanni - Mehr als beste Freunde

Termine sind jederzeit möglich

  • Genre: Familie
  • Regie: Isabell ¦uba
  • Drehbuch: Katrin Milhahn, Antonia Rothe-Liermann
  • Darsteller: Laila Meinecke, Rosa Meinecke, Katharina Thalbach, Maria Schrader, Henry Hübchen, Jessica Schwarz, Sascha Vollmer, Lucas Reiber, Luise Wolfram, Lia Huber, Lynn Dortschack, Shenia Pitschmann, Ella Lee, Faye Montana, Maja Meinhardt, Tibor Locher, Eva Bay, Gina Henkel, Alec Völkel
  • Produktion: Deutschland 2017
  • Filmlänge: 98 Minuten
  • FSK: frei ab 0 Jahren
  • Prädikat: besonders wertvoll
  • Website: www.hanniundnanni-film.de

  • Verleih: Universal Pictures International Germany GmbH

Die Vorstellung, den Rest des Schuljahres im Internat zu verbringen statt daheim in Berlin, finden die Zwillinge Hanni (Laila Meinecke) und Nanni (Rosa Meinecke) mehr als uncool. Aber ihre Mutter Susanne (Jessica Schwarz) bleibt hart: Sie selbst ist beruflich unterwegs, und wenn Hannis und Nannis Vater Charlie (Sascha Vollmer) allein auf die Zwillinge aufpassen muss, kommt nur Chaos dabei heraus ... So landen die beiden Mädchen im Internat Lindenhof. Die Zwillinge beschließen, so viel Unsinn wie möglich anzustellen, damit sie noch innerhalb der Probezeit wieder von der Schule fliegen. Doch dann findet Nanni unter den Reitschülerinnen neue Freunde und im Pferd Pegasus eine Aufgabe, während Hanni weiter an ihrem Rausschmiss arbeitet. Zum ersten Mal in ihrem Leben gehen die Zwillinge getrennte Wege. Als Hanni im Wald auf den grummeligen Godehard (Henry Hübchen) mit seinem Hund Lochness trifft, ahnt sie nicht, dass in Godehards Haus der Schlüssel zu dem Geheimnis versteckt ist, das den Lindenhof vor dem drohenden Verkauf bewahren kann ... Werden die Zwillinge sich wieder zusammen raufen? Und können sie das Internat retten?