Corona-Hygienekonzept

Hygienekonzept Corso Kino Mayen - ab 24. November

Wir legen großen Wert darauf, allen Gästen und Mitarbeiter*innen ein unbeschwertes und sicheres Kinoerlebnis zu ermöglichen. Deshalb bitten wir Sie/Euch, uns dabei zu unterstützen und sich mit unserem aktuellen Hygienekonzept bereits vor dem Kinobesuch vertraut zu machen.

Bei uns im Kino gilt 2G-Plus

Zutritt nur für geimpfte oder genesene Personen mit einem zusätzlichen Test. Ausnahmen für Minderjährige, Personen, die sich aus medizinischen Gründen nicht impfen lassen können, und Menschen mit Booster-Impfung.

  • Geimpfte und genesene Erwachsene:
    • Ein negativer Corona-Test ist zwingend notwendig.
      Ausnahme: Menschen mit Booster-Impfung sind von der Testpflicht befreit.
    • Ein offizieller Nachweis für genesen oder geimpft und das Vorzeigen eines gültigen amtlichen Lichtbildausweises (Personalausweis) ist zwingend notwendig.
    • Ein PoC-Antigen-Test (Schnelltest) darf nicht älter als 24 Stunden, ein PCR-Test nicht älter als 48 Stunden sein.
    • Ein Selbsttest ist nicht gültig. Ein Corona-Test im Kino ist leider nicht möglich.
  • Minderjährige bis 12 Jahre und 3 Monate:
    • Keine Einschränkungen. Sie sind geimpften und genesenen Personen gleichgestellt und brauchen keinen Test.
    • Bitte ein gültiges Ausweis-Dokument als Altersnachweis mitzubringen.
  • Minderjährige ab 12 Jahre und 3 Monate:
    • Für sie gilt gilt 3G, d.h. sie müssen entweder genesen, geimpft oder negativ getestet sein.
    • Es dürfen maximal 25 nicht-genesene und ungeimpfte Minderjährige eine Vorstellung besuchen. Es besteht kein Anspruch auf Sitzplatz und/oder Erstattung!
    • Ab 16 Jahren ist das Vorzeigen eines gültigen amtlichen Lichtbildausweises (Personalausweis) zwingend notwendig.
    • Ein PoC-Antigen-Test (Schnelltest) darf nicht älter als 24 Stunden, ein PCR-Test nicht älter als 48 Stunden sein.
    • Ein Selbsttest ist nicht gültig. Ein Corona-Test im Kino ist leider nicht möglich.
  • Personen, die sich aus medizinischen Gründen nicht impfen lassen können:
    • Eine ärztliche Bescheinigung, aus der sich mindestens nachvollziehbar ergeben muss, auf welcher Grundlage die ärztliche Diagnose gestellt wurde, ist zwingend notwendig.
    • Ein negativer Corona-Test und das Vorzeigen eines gültigen amtlichen Lichtbildausweises (Personalausweis) ist zwingend notwendig.
    • Ein PoC-Antigen-Test (Schnelltest) darf nicht älter als 24 Stunden, ein PCR-Test nicht älter als 48 Stunden sein.
    • Ein Selbsttest ist nicht gültig. Ein Corona-Test im Kino ist leider nicht möglich.

Kontaktbeschränkungen

  • Nicht-Genesene und Ungeimpfte dürfen sich nur mit dem eigenen Hausstand und 2 Personen eines weiteren Hausstands treffen. Kinder bis 14 Jahre sind davon ausgenommen.
  • Es dürfen maximal 25 nicht-genesene und ungeimpfte Minderjährige an einer Vorstellung teilnehmen.
  • Es besteht kein Anspruch auf Sitzplatz und/oder Erstattung!

Maskenpflicht

  • Grundsätzlich muss im Kino eine medizinische Gesichtsmaske (OP-Maske) oder eine Maske der Standards KN95/N95 oder FFP2 getragen werden. Ein Zutritt ohne zugelassene Maske ist grundsätzlich nicht möglich. Ausgenommen sind Kinder bis einschließlich 6 Jahren.
  • Die Maske darf am Sitzplatz für den Verzehr von Speisen und Getränken zeitweise abgenommen werden.

Gäste-Registrierung

  • Um eine Kontaktnachverfolgung durch die Gesundheitsbehörden zu ermöglichen, sind wir verpflichtet Ihre Kontaktdaten zu erfassen und aufzubewahren. Eine anderweitige Nutzung Ihrer Daten ist ausgeschlossen.
  • Wir stellen Ihnen die Gäste-Registrierung (PDF) auf unserer Internetseite zur Verfügung. So können Sie die Registrierung schon vor dem Kinobesuch ausdrucken und ausgefüllt mitbringen.
  • Wenn Sie die/den Online-Reservierung/Verkauf nutzen, werden Ihre Daten bereits dort erfasst.

Allgemein

  • Alle Gäste sollten sich beim Betreten des Kinos die Hände desinfizieren. Wir stellen Ihnen dafür ausreichend Spender zur Verfügung.
  • Außerhalb der Kinosäle muss der Mindestabstand von 1,50 m zwischen Personen oder zulässigen Personengruppen eingehalten werde.
  • Die aktuellen Kontaktbeschränkungen müssen eingehalten werden.
  • Personen mit erkennbaren Symptomen einer Atemwegsinfektion müssen wir den Zutritt leider verwehren.
  • Um Kontakte zu minimieren, bitten wir Sie, unseren neuen Online-Kartenverkauf zu nutzen und bargeldlos zu bezahlen.
  • Unsere Reinigungsintervalle wurden verkürzt. Insbesondere werden alle Kontaktflächen regelmäßig desinfiziert.
  • Unsere Lüftungsanlage versorgt die Kinosäle mit Frischluft, so dass ein ausreichender Luftaustausch jederzeit gewährleistet ist.